• Das Wattenmeer
  • Haus des Gastes
  • Strandbad
  • Strand
  • Surfschule
  • Kinderfreuden
  • Kurpark
  • Hafen
  • Ocean Wave

Strand7

Ebbe und Flut, bedingt durch die Anziehungskraft des Mondes, formen eine unvergleichliche Landschaft.
Bei Ebbe, wenn das Watt trocken fällt, kann man zu einer der geführten Wattwanderungen aufbrechen oder man kann das Watt im ufernahen Bereich selbstständig erforschen. Bewaffnet mit Eimer und Schaufel kann man sich das Zuhause von Wattwurm, Klaff- und Herzmuschel und die Kinderstube der Fischarten anschauen. Manchmal findet man zur Freude der Kinder auch kleine Krebse.
Bei Flut ist es an warmen Tagen ein Vergnügen ins Wasser zu steigen und sich von den Wellen tragen zu lassen.
Ein Treffpunkt für Jung und Alt ist das Haus des Gastes. Schon von weitem erkennt man es an seiner blauen Farbe und dem hoch aufragenden Aussichtsturm. Während die Kinder Spaß daran haben laut stampfend über den Metallsteg zu laufen und den Turm in Windeseile zu erklimmen, lassen es die Erwachsenen ruhiger angehen. Letztendlich sind aber alle restlos begeistert von der Fernsicht über die Nordsee, wenn sie oben angekommen sind. Ist das Wetter klar, kann man die vorgelagerten Inseln sehen: Links Juist und rechts Norderney. Je nach Sonnenstand kann man es sich auf der vorderen oder hinteren großen Terasse windgeschützt hinter Glaswänden bei warmen oder kalten Getränken und Speisen gut gehen lassen.
In den Räumlichkeiten des „Haus des Gastes“ gibt es neben Verkaufsveranstaltungen auch interessante Film- bzw. Diavorträge, Tanz- und Musikveranstaltungen.        Gasthaus2   Gasthaus 6    Gasthaus3   Gasthaus10
Gasthaus7Neben dem Haus des Gastes befindet sich noch das (alte) Freibad, das leider seit letztem Jahr aus Kostengründen nicht mehr genutzt werden kann. In naher Zukunft ist jedoch eine Erneuerung des gesamten Strandbereichs vorgesehen.
Wir sind gespannt auf die Umsetzung.
Im Eingangsbereich des Strandbades ist die Norddeicher Strandkorbvermietung zu finden. Einige Strandkörbe stehen auf der Wiese vor dem Strandbad.
Ausgehend von ihrem Quartier im Fledderweg gelangen Sie zuerst zum Hundestrand. Kleine und große Vierbeiner können hier toben, schwimmen (sofern das Wasser da ist) und neue Hundefreundschaften schließen.  Auch so manche Frauchen und Herrchen haben dadurch neue Ferienbekanntschaften gefunden.
Der große Sandstrand bietet genügend Platz für Sonnenbäder, aber auch für Freizeitaktivitäten mit sportlichem Charakter. Beachvolleyballfelder und ein großer
Spielplatz geben Raum für den Bewegungsdrang. Für Buddel- und Matschaktionen der Kinder ist auch noch ausreichend Platz.Bei genügend Wind ist die Drachenwiese der Strandbereich, der am liebsten aufgesucht wird. Hier kann man Flug- und Lenkdrachen steigen lassen. Bei sonnigem Wetter versammeln sich zur Zeit des Sonnenuntergangs Romantiker und Fotografen am Deich. Dann gibt es vor der Silhouette der Insel Juist spektakuläre Sonnenuntergänge zu sehen. Das Wasser färbt sich zuerst golden, später orange und rot. Auch der Himmel leuchtet in allen Farbtönen des Orange-Rot-Spektrums. Wolken wirken wie Scherenschnitte. Schließlich versinkt der Feuerball hinter der Insel im Meer und färbt Teile des Himmels violett.Strand-Surfer  Strand12  Strand9  Strand11  Strandzugang
Ob Surfen oder Kitesurfen, beides kann man hier lernen und ausüben. Bei Wind und auflaufendem Wasser macht es Spaß, den Könnern unter den Kitesurfern bei ihren Kunststücken, wie Sprüngen und Drehungen, zuzuschauen. Die Anfänger müssen erst einmal lernen die Balance auf dem Brett zu halten.
Strand-Surfer                                     Surfstation
Gerade für Kinder bietet Norddeich abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. Allein im Bereich Kurpark bieten der Wasserspielplatz und der Bootsspielplatz kleinen Piraten und Wassermatschern tolle Spielmöglichkeiten. Ältere Kinder finden sicher Spaß am Wettrennen mit den Pünten am Teich oder lernen spielend, wie Strudel oder Wellen entstehen. Beim Frage- und Antwortspiel im Irrgarten und beim Minigolf auf der gepflegten Kleingolfanlage finden  Kinder und Erwachsene gleichermaßen ihr Freizeitvergnügen. Auch für schlechteres Wetter finden sich Freizeitangebote. Ein Besuch in der Seehundaufzuchtstation, im Kinderspielhaus oder im Märchenschiff lassen Regenwetter schnell vergessen.
Kinderspielhaus   DSCN0060   DSCN0189   DSCN0185  DSCI0017   DSCI0020   Golfbahn   OceanWave   Kinderfreude7   DSCN0167
Der Seekurgarten mit den markanten Zeichen an seinem Eingang bietet im bewaldeten Bereich die Möglichkeit sich fit zu halten. Die stabilen und modernen Geräte beanspruchen unterschiedliche Muskelgruppen und lassen Sie mit viel Spaß etwas für Ihre Gesundheit tun. Im Bereich der Wiese lädt der Pavillon mit seinen Schaukelliegen zum Relaxen ein.
                                                                          Kurpark                                                            DSCN0174
Häfen gibt es gleich drei in Norddeich. Im Bereich Mole, dem Endpunkt der Bahnlinie, ist der Fährhafen mit den Fährschiffen nach Juist und Norderney. Während die Frisia Norderney in der Saison nahezu im Stundentakt anläuft, wird die Insel Juist tidebedingt in der Regel nur einmal täglich angefahren. Im Osthafen liegen die Krabbenkutter, die in den frühen Morgenstunden auslaufen um Granat zu fischen. Den frischen Fang können Sie auch gleich in Form von Krabbenbrötchen im Hafenlokal mit Fischgeschäft zu sich nehmen. Gegenüber dem Juistanleger liegt der Jachthafen mit seinen Motor- und Segeljachten.
                                             DSCN0077          DSCN0076          DSCN0072
Beliebt bei Jung und Alt ist das Ocean Wave. Bereits auf dem Vorplatz mit den Wasserspielen und dem Lokal Diekster Bräu hält man sich gerne auf. Selbst in der kalten Jahreszeit kann man hier bei sonnigem Wetter draußen sitzen. Serviert bekommt man  unter anderem das in der kleinsten Privatbrauerei Norddeutschlands gebraute Diekster hell oder dunkel. Das Ocean Wave selbst bietet eine tolle Sauna-Landschaft mit sechs verschiedenen Saunen und ein großes Schwimmbad mit Wellenbecken, Rutsche und vielem mehr.
                                                                                  Springbrunnen_gross                             Ocean_Wave_Rutsche